Skip to main content

Ausbildung Prüfer/in für das Deutsche Sportabzeichen

Die Ausbildung zum/zur Sportabzeichenprüfer/in berechtigt zum Antrag auf Ausstellung einer Prüflizenz. In der Ausbildung werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, um das Sportabzeichen in den leichtathletischen Disziplinen, Schwimmen und Radfahren abzunehmen.

Voraussetzung

  • Mindestalter 16. Lebensjahr
  • Vereinsmitgliedschaft
  • selbst ein Sportabzeichen abgelegt haben

Lizenzierung

Die Schulung wird mit einer theoretischen Prüfung abgeschlossen. Auf Antrag wird die Prüflizenz vom zuständigen KreisSportBund ausgestellt


Hinweise

  • Sportbekleidung für Halle und Sportplatz ist mitzubringen.
  • Getränke und kleiner Imbiss werden bereitgestellt.